Twitter
Google plus
Facebook
Vimeo
Pinterest
Ultraschallbild besondere Momente Schwangerschaft

Meilensteine der Schwangerschaft – alle Erinnerungen an einem Ort

Ein Online-Schwangerschaftstagebuch hält alle wichtigen Momente für die Ewigkeit fest

Das erste Mal ist besonders spannend. Am liebsten möchte man alles aufbewahren, über die Jahre hinweg immer wieder hervorholen, anschauen und herumzeigen. Eine Schwangerschaft verändert das Leben von Grund auf, plötzlich dreht sich (fast) alles um das neue Leben in deinem Bauch. Diese Momente auch noch sehr viel später als wundervolle, einzigartige Erinnerungen immer wieder betrachten können und das ohne vergilbte Albumseiten, verlorengegangene Bilder, unübersichtliche Zettelwirtschaft – heutzutage kein Problem mehr … mit einem Online-Schwangerschaftstagebuch.

Die bewegendsten Momente während der Schwangerschaft

Ja, erste Male, diese kleinen und großen Ereignisse … sie lassen uns oft besonders emotional werden. Das gilt für den ersten Kuss genauso wie für das erste Ultraschallbild von deinem Baby. Eine Schwangerschaft, vor allem die erste … was für ein unvergessliches Erlebnis. Und das soll es auch bleiben. Jeder Augenblick will aufgesogen werden. Alle „Premieren“ in diesen Monaten, alle erinnerungswürdigen Meilensteine gehören irgendwie in Stein gemeißelt, damit auch bloß nichts verloren geht oder in Vergessenheit gerät. Und es fängt ja schon mit dir selbst an: So viele Momente gibt es in Zusammenhang mit deiner Schwangerschaft, die dich persönlich betreffen und berühren, und das noch bevor alles „so richtig losgeht“. Meilensteine, die du auch in zig Jahren wieder aufleben lassen kannst – dank eines Online-Schwangerschaftstagebuchs. Deine besonderen Momente:

  • Der Schwangerschaftstest! Einfach ein Foto davon machen, hochladen und das positive Ergebnis virtuell auf ewig festhalten.
  • Schwangerschaftsübelkeit – leidiges Thema und doch erinnerungswürdig. Tagebucheinträge, die den Beginn und das Ende dieser intensiven Zeit markieren, gehören doch einfach dazu.
  • Der Körper verändert sich – was passt jetzt noch? Der Tag, an dem sich der Hosenknopf zum ersten Mal nicht mehr schließen lässt, ist ein ganz spezieller … deine Schwangerschaft wird auch äußerlich real! Mach‘ witzige Fotos, verewige Gedanken/Gefühle per Tagebucheintrag.
  • Bauch da, Füße weg – deine Babykugel wächst und du siehst plötzlich beim runterschauen deine Füße nicht mehr … das ist defintiv einen Schnappschuss fürs Online-Tagebuch wert!
  • Letzter Arbeitstag vorm Mutterschutz – ein weiterer denkwürdiger Moment! Fotos von der Abschiedsfeier mit Kollegen, eingescannte Glückwunschkarten … einfach online verewigen.

Und neben diesen ganz persönlichen Momenten? Vor allem in den ersten Tagen und Wochen deiner Schwangerschaft gibt es auch für dein unmittelbares Umfeld einige ganz spezielle Meilensteine, die festgehalten werden wollen.

Schwangerschaft bekannt geben schwanger bebino

Besondere Momente mit Partner und Familie:

  • Die Verkündung der Schwangerschaft gegenüber dem Partner – sicher einer der schönsten Momente! Halte genau fest, wie du es ihm sagst und vor allem, wie er reagiert – per Video- oder Audioaufnahme, auf Fotos, mit Tagebucheintrag … einfach hochladen und archivieren!
  • Das Teilen der guten Nachricht mit Familie und Freunden – denkwürdige Augenblicke! Auch diese Meilensteine sind dank speicherbarer Video-/Audio-/Foto-Dateien schnell verewigt.
  • Mach es real! Das erste Foto zu dritt … du, dein Partner & dein Babybauch – ein Fall für die Ewigkeit.
  • Treten, Kicken, Strecken – die ersten Bewegungen deines Babys, die auch der werdende Papa spürt, dürfen nicht fehlen im Schwangerschaftstagebuch (per Video, Foto oder Tagebucheintrag ganz einfach festgehalten).

Besondere erste Male für Baby (im Bauch) und Eltern:

  • Das erste Ultraschallbild von deinem Nachwuchs (und alle Folgebilder)
  • Das erste Mal den Herzschlag deines Babys hören
  • Das Geschlecht erfahren – der Ultraschall gibt es preis: Mädchen oder Junge?
  • Die erste spürbare (und sichtbare) Bewegung in deinem Bauch
  • Babys erster Schluckauf während der Schwangerschaft
  • Hurra, die kritischsten Monate sind vorbei – dein Baby ist aus der „Frühchen“-Phase raus (Geburt, wir kommen!)
Schwangerschaft Mutter Babybauch
Diese sowie zig weitere kleine und große Meilensteine während deiner Schwangerschaft kannst du im Online-Format festhalten und verewigen (z. B. per Foto und/oder Tagebucheintrag), vor allem auch ganz konkrete Vorbereitungen auf das neue Leben als kleine Familie, darunter:

  • Das erste Outfit für dein Baby – Shopping für den Nachwuchs
  • Fotos/Videos aus dem ersten Urlaub zu dritt (ihr beide und der Babybauch)
  • Das Kinderzimmer ist fertig eingerichtet/vorbereitet
  • Der Kinderwagen steht bereit für den ersten Ausflug
  • Die Tasche fürs Kranken-/Geburtshaus ist gepackt

Mit bebino die Schwangerschaft verewigen

Bedeutsame Momente und erste Male als werdende Mutter wird es in der kommenden Zeit also genug geben. Das klassische Album als Sammel- bzw. Aufbewahrungslösung scheint seine besten Tage allerdings schon lange hinter sich zu haben. Statt mit Fotoecken, Einschubfächern und losen Zetteln zu hantieren, geht der Trend auch beim Zusammentragen von Erinnerungsstücken immer mehr Richtung Technik – in diesem Fall hin zum Online-Tagebuch.

bebino greift genau die Aspekte auf, die bei einem Online-Schwangerschaftstagebuch oberste Prio haben: Hoher Sicherheitsstandard, einfache Handhabung, die Aufbewahrung übersichtlich gebündelt.

Schütze wertvolle Erinnerungsstücke vor den Zeichen der Zeit, vor Witterungseinflüssen, Flüssigkeiten, dem ungewollten Einreißen oder Verlorengehen. Ganz einfach einscannen, abspeichern, hochladen … dein bebino-Account steht dir dafür jederzeit zur Verfügung. So kannst du diese einmalige Zeit auch sehr viel später so oft du willst virtuell wieder auferstehen lassen und auch dein Nachwuchs kann diese einmaligen Erinnerungen noch in vielen Jahren bestaunen.

Der besondere Clou an bebino – und damit besonders spannend, wenn deine Familie und enge Freunde nicht in schnell erreichbarer Nähe wohnen: Du kannst ausgewählte Personen in den privaten Bereich deines bebino-Profils einladen und dort all die Inhalte für sie freischalten, die du gerne mit ihnen teilen möchtest, denn: Geteilte Freude ist schließlich doppelte Freude!